Stürmische Nacht

Stürmische Nacht

Wenn es im Norden weht, dann richtig. Wir können uns heute Morgen nur einreihen in die Liste derer, die durch die Orkan­tiefs „Ylenia“ und „Zeynep“ Schäden zu verzeichnen haben. Bei Tages­anbruch klaffte im Kirchen­dach ein großes Loch. Etliche Dach­pfannen waren...
Umgedacht, neu gemacht

Umgedacht, neu gemacht

Wir haben am gestrigen Sonntag, dem 19. September, die erste Abend­mahls­feier seit 80 Wochen gehabt. Das fühlte sich großartig an! Der Kirchen­vorstand und ich haben uns gemeinsam darauf verständigt, das Abend­mahl bis auf Weiteres komplett auf Einzel­kelche...
Er muss wachsen

Er muss wachsen

Am nächsten Tag stand Johannes der Täufer wieder am gleichen Ort. Zwei seiner Jünger waren bei ihm. Da ging Jesus vorüber. Johannes blickte ihn an und sagte: „Seht, dieser ist das Lamm Gottes!“ Als die beiden Jünger das hörten, folgten sie Jesus. (Johannes 1,35–37)...
Klatsch oder Kritik – eine Klärung

Klatsch oder Kritik – eine Klärung

Gerüchte verbreiten sich schnell. „Falsch Zeugnis reden“ nennt die Bibel das. Christen sollen sich nicht an Klatsch und Tratsch beteiligen, das ist klar. Es gibt allerdings eine wichtige Unter­scheidung: Niemand darf zum Beispiel davon abgebracht werden, sexuellen...
Über Nettsein hinaus

Über Nettsein hinaus

Worum dreht sich unser Leben als Christin oder Christ? So banal es klingt, es dreht sich um Bezie­hung, Bezie­hung, Bezie­hung. Vielleicht suchen Menschen, die mit Christus unter­wegs sind, eigentlich etwas anderes: Glauben, Trost, Zuversicht, Wachs­tum und besondere...